Sie befinden sich hier:  Innovationsstandort iii
Innovationsstandort Lohmar Zentrum
KontaktSitemapImpressum

Der Innovationsstandort Lohmar Zentrum

Der Innovationsstandort ist durch seine unmittelbare Lage an der Autobahn A3 sehr gut an das überregionale Verkehrsnetz angebunden. Er ist für Kunden und Mitarbeiter gut erreichbar und fördert durch die öffentlich wirksame Präsenz die Adressbildung der Betriebe.

Die Erschließung des Innovationsstandorts erfolgt von der neu gestalteten Hauptstraße im Südosten sowie von der Brücken- und Kirchstraße im Norden. Der Ausbau des Auelswegs mit Fußwegen und Längsparkplätzen schafft eine attraktive Hauptverkehrsverbindung zwischen den einzelnen Arealen und dem Zentrum.

'Lohmarkt'
'Lohmarkt'

Der Innovationsstandort Lohmar-Zentrum präsentiert sich als durchgrüntes Quartier. Die als Alleen gestalteten Straßenräume und die begrünten Innenbereiche sorgen für ein angenehmes Arbeitsumfeld und -klima.

Fachmärkte am Auelsweg
Fachmärkte am Auelsweg

Gastronomie und Dienstleistungen im Zentrum und am Auelsweg Nord ziehen Menschen von außerhalb in das Gebiet. Damit treten durch die räumliche Nähe Synergien für die Innenstadt und den Innovationsstandort gleichermaßen auf:
Man profitiert voneinander!

Stadt Lohmar

Übersichtskarte der Stadt Lohmar

Überblick

Lage des Innovationsstandorts Lohmar an der BAB3 Köln-Bonn

Erschließung des Innovationsstandorts Lohmar